LKW Lbw der TW

Was lange währt, wird endlich gut! Oder ist schon Weihnachten? ?

Nach gefühlt einer Ewigkeit konnten 3 Helfer unseres Ortsverbandes am vergangenen Donnerstag einen neuen LKW Ladebordwand vom Aufbauhersteller EMPL abholen.

Eingesetzt wird dieser in der Fachgruppe Trinkwasser unseres OV‘s.

Nach 12 Jahren dürfen wir somit wieder ein neues Großfahrzeug bei uns begrüßen und ein Fahrzeug mit vielen technischen Highlights kennen lernen.

Ersetzt wird unser 38 Jahre alter Unimog, welchen wir im kommenden Jahr mit einem lachenden und weinenden Auge dann verabschieden werden.

Kommen wir zurück zum Neuen!

Hier ein paar Daten:

HerstellerMercedes-Benz
FahrzeugtypArocs 1830 4×4
Leistung220 kW (299 PS)
Hubraum7700 cm³
Höchstgeschwindigkeit90 km/h
Leergewicht10.150 kg
zul. Gesamtmasse18.000 kg
Länge7950 mm
Breite2550 mm
Höhe3500 mm
max. Anhängelast (gebremst)24.000 kg
Sitzplätze1+5
ExtrasRechtsabbiege-Assistent, und, und, und …

Die nächsten Wochen werden genutzt, um unsere Kraftfahrer auf das neue Fahrzeug einzuweisen.

Anfang kommenden Jahres werden wir noch einen weiteren baugleichen LKW begrüßen dürfen.

Wir wünschen allzeit eine gute, unfallfreie Fahrt!