Helfer werden

Sie interessieren sich für den Umgang mit moderner Technik, arbeiten gerne im Team und möchten anderen Menschen helfen? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Doch wann kann man in das THW aufgenommen werden? Wie funktioniert das mit der Freistellung vom Wehrdienst? Welche Rechte und Pflichten entstehen dadurch und wie sieht’s mit Urlaub aus? Antworten auf diese Fragen und vieles Wissenswerte mehr rund um das Technische Hilfswerk finden Sie hier.

Wann kann ich in das THW aufgenommen werden?

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Sie haben ein ehrliches Interesse am THW und seiner Arbeit
  • Sie sind mindestens 17 Jahre alt. Eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht
  • Sie möchten das THW bei der Erfüllung seiner Aufgaben unterstützen
  • Sie sind bereit, im Rahmen Ihrer gesundheitlichen Eignung eine Einsatzbefähigung zu erwerben oder unterstütztend im Rahmen Ihrer Fähigkeiten eingesetzt werden
  • Sie sind grundsätzlich bereit, an Einsätzen und sonstigen dienstlichen Veranstaltungen teilzunehmen und sich entsprechend ausbilden zu lassen
  • Sie sind nicht von einer anderen Katastrophenschutzorganisation unehrenhaft entlassen worden
  • Sie bekennen sich zur freiheitlich demokratischen Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes
  • Sie sind nicht zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr oder mehr rechtskräftig verurteilt worden (anders bei Aussetzung der Strafe zur Bewährung)
  • Sie sind nicht nach §13 des Bundeswahlgesetzes vom Wahlrecht ausgeschlossen

Für interessierte Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 17 Jahren besteht die Möglichkeit zur Mitwirkung in einer THW-Jugendgruppe. Die Nachwuchsorganisation des THW hat sich zur Aufgabe gemacht, Jugendliche in spielerischer Form an die Technik des THW heranzuführen und bietet jede Menge interessantes Freizeitprogramm.

Wenn Sie Interesse haben beim THW Ortsverband Itzehoe mitzumachen, melden Sie sich einfach dienstags ab 19:00 Uhr beim Ortsverband in der Oelixdorfer Str. 2 (nähe Arbeitsamt Fehrsstraße).

Weitere ausführliche Informationen finden Sie auf den offiziellen THW Seiten des Bundes.